Erfolgreich ausgebildet – Ausbildungsqualität sichern

Ausbildungsbegleitung für Azubis und Betriebe

Wir sind zuständig für die Region Nordschwarzwald (Pforzheim, Enzkreis, Calw, Nagold, Freudenstadt) in den Bereichen Handel / Verkauf und in den kaufmännischen Berufen (Büro/ Verwaltung), Ausbildungsberufe des Hotel- und Gaststättengewerbes sowie für gewerbliche Berufe in Pforzheim/ Enzkreis.


Ziele

Im Laufe einer Ausbildung kann es zu Konflikten im Betrieb, zu Unsicherheiten im Umgang mit Auszubildenden oder möglicherweise zu Ausbildungsabbrüchen kommen. Wir unterstützen Azubis, Ausbilder/-innen und Eltern in allen Fragen rund um die Ausbildung. Unser Ziel ist es, Ausbildungsabbrüche zu vermeiden.


Für Auszubildende

Unser Angebot richtet sich an junge Menschen,

  • wenn sie eine duale Ausbildung oder Umschulung machen
  • es Probleme im Unterricht gibt
  • im Betrieb Schwierigkeiten auftauchen
  • mit Eltern oder Freunden Konflikte bestehen

Was bieten wir an?

  • Hilfestellung bei allen Fragen rund um die Ausbildung
  • Unterstützung bei der beruflichen (Um-) Orientierung bei Bedarf
  • Beratung bei Konflikten im Betrieb oder bei persönlichen oder sozialen Problemen

Für Ausbilder*innen

Unser Angebot richtet sich an Ausbilder/-innen wenn,

  • sie in den Berufsfeldern in den Bereichen Handel / Verkauf oder in den kaufmännischen Berufen (Büro/ Verwaltung) oder Hotel- und Gaststättengewerbe sowie für gewerbliche Berufe arbeiten.
  • das Gefühl besteht, dass es zu einem Ausbildungsabbruch kommen könnte
  • Konflikte im Betrieb auftauchen
  • Unsicherheiten im Umgang mit dem Auszubildenden/der Auszubildenden bestehen

Was bieten wir an?

  • Einzelgespräche zur Klärung der persönlichen Einschätzung des Ausbilders
  • Fortbildungen mit verschiedenen Themenbereichen (z.B. Warnsignale für einen bevorstehenden Ausbildungsabbruch, Umgang mit Krisen / Methoden der Krisenintervention)

Für Eltern und Freundeskreis

Unser Angebot richtet sich an Eltern und Freunde von Auszubildenden, wenn

  • das Gefühl besteht, dass es zu einem Ausbildungsabbruch kommen könnte
  • Konflikte im Elternhaus/Freundeskreis bestehen

Was bieten wir an?

  • Einzelgespräche zur Klärung der Situation
  • Vermittlung zu anderen Diensten oder Hilfsangeboten
  • Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themenbereichen (z.B. Warnsignale für einen bevorstehenden Ausbildungsabbruch)

Anja Stephan
Ausbildungsbegleiterin
Mobil 0176 76980750

E-Mail schreiben

Can Kandemir
Ausbildungsbegleiter
Mobil 0176 21492040
(WhatsApp möglich)

E-Mail schreiben

Ansprechpersonen:

Anja Stephan
Ausbildungsbegleiterin
Mobil 0176 76980750

E-Mail schreiben

Can Kandemir
Ausbildungsbegleiter
Mobil 0176 21492040
(WhatsApp möglich)

E-Mail schreiben

Folgen Sie uns auf Social Media.

Instagram: @erfolgreich.ausgebildet.pf

Facebook: @erfolgreich.ausgebildet.pf

Gefördert von:

Das Programm „Erfolgreich ausgebildet – Ausbildungsqualität sichern“ wird gefördert durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg.