Q-PRINTS&SERVICE gGMBH

Aktuelles

Tag der offenen Tür

"Soziale Fahrradwerkstatt"

Am Freitag, den 13. April 2018 veranstaltete die soziale Fahrradwerkstatt der Q-PRINTS&SERVICE gGmbH von 11.00 Uhr – 15.00 Uhr einen Tag der offenen Tür.

Für das leibliche Wohl steuerte unsere Cantina aus dem Quartierszentrum West kulinarische Köstlichkeiten bei.

Beratungsstellenmesse 2018

Gut beraten im QuarZ West

Die Beratungsstellenmesse 2018 war ein voller Erfolg!

Am 16. März 2018 besuchten zwischen 10 und 12 Uhr rund 90 Interessierte die Stände der zehn Fachberatungsstellen im QuarZ West in der Simmlerstraße. Es kam zu informativen Gesprächen zwischen den Gästen und Beratungsstellen. Zudem konnten sich die Fachberatungsstellen im QuarZ West austauschen und miteinander weiter vernetzen. Die Cantina des QuarZ West hatte leckeres Fingerfood zubereitet und es wurden Getränke gereicht.

Gelungene Tauschparty im QuarZ West

Am 24. März 2018 fand im QuarZ West in der Simmlerstraße 10 unsere Tauschparty statt. In lockerer Atmosphäre konnte alles gut Erhaltene, wie Kleidung, Haushaltsgegenstände, Bücher, Musik, Spielzeug, etc. getauscht werden. Das Motto war: Einfach hinlegen, hinstellen und mitnehmen, was einem gefällt und man gebrauchen kann. Dazu gab es Kuchen, Suppe, Quiche und Getränke. Vielen Dank an die zahlreichen Besucher.

Zusätzlich gab es im Freien einen Fahrradflohmarkt der ebenfalls gut besucht war. Hier hatte man die Gelegenheit gebrauchte Fahrräder zu einem günstigen Schnäppchen zu erwerben. Mehr auf Facebook

Serigrafien von renommierten Künstlern

10 Serigrafien von 10 renommierten und z.T. international bekannten Künstlerinnen und Künstlern der Region

In der Siebdruckerei von QPS, die gleichzeitig Menschen mit Suchtproblemen auf den Arbeitsmarkt vorbereitet, hat der Siebdruckermeister Markus Spang gemeinsam mit David Abraham Christian, Klaus Heider, Erich Reiling (Professoren der Hochschule Pforzheim), mit Manfred Mohr aus New York, Annette Karrenbach, Angela Amon, Sibylle Burrer, Danielle Zimmermann, Rolf Urban und Hannes Steinert, die alle in der Region leben und arbeiten, die Serigrafien für die Jubiläumsedition hergestellt.
Die Serigrafien und die Preisliste können Sie hier downloaden.