Stellenangebot

Sozialpädagog*in in Teilzeit

Für die Mitarbeit in „MIKA – Migrantinnen machen Karriere“, einem Projekt im Fachbereich „Frau und Familie“,

suchen wir ab sofort ein/e

Sozialpädagogin / Sozialpädagogen  (m/w/d)

in Teilzeit (50%)


Ihre Aufgaben sind:

  • Coaching und individuelle Begleitung und Beratung von arbeitssuchenden Frauen mit Migrationshintergrund.
    • Informationen über rechtliche Rahmenbedingungen und Fördermöglichkeiten
    • Orientierung über Berufsbilder
    • Orientierung im Weiterbildungsmarkt und Hilfestellung bei der Auswahl von geeigneten Fortbildungen, Umschulungen, Weiterbildung und Aufstiegsqualifizierung
    • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Durchführung von Assessments, Bewerbungstrainings, Seminaren
  • Umgang mit Dokumentation der erbrachten Leistung unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität
  • Zusammenarbeit mit beteiligten Schnittstellen (Jobcentern, Agentur für Arbeit, Kammern, Berufsschulen)
  • Einzelberatung und Gruppenarbeit
  • Netzwerk- und Gremienarbeit
  • Verwaltungsaufgaben

Voraussetzungen:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung, der beruflichen
    Qualifizierung und Gender Mainstreaming
  • Methodenkompetenz in der Gruppenarbeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Eine systemische Qualifikation wäre von Vorteil
  • Interkulturelle Kompetenzen

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Einsatzfreude und Begeisterung für die Arbeit mit Frauen
  • Selbständiges, strukturiertes und kreatives Arbeiten
  • Flexibilität in den Aufgabenbereichen und Freude an der Zusammenarbeit im Team

Wir bieten:

  • Positive Arbeitsatmosphäre
  • Ein leistungsstarkes und kompetentes Team
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Außergewöhnlichen Gestaltungs- und Handlungsfreiraum in der pädagogischen Arbeit
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD 9b
  • Die Stelle ist projektbedingt befristet 30.6.2022

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins an:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Jenny Riedel
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
riedel@q-printsandservice.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Riedel unter der Telefonnummer 07231 56603-566 (Mo-Fr Vormittag) zur Verfügung.

Jenny Riedel
Personal
Telefon 07231 56603 566

E-Mail schreiben

Ansprechpersonen:

Jenny Riedel
Personal
Telefon 07231 56603 566

E-Mail schreiben