Stellenangebot

Sozialpädagoge (m/w/d) in Teilzeit (20 Std.)

Wir suchen ab sofort für die Mitarbeit in unseren pädagogischen Projekten im Lern- und Lehrbetrieb Restaurant Goldener Anker

eine/n Sozialpädagogen/in (m/w/d)

mit akademischem Abschluss in Teilzeit (20 Stunden).

Der Goldene Anker ist Gasthaus und Lernbetrieb. Er beherbergt das Projekt Quafé und ermöglicht jungen und älteren arbeitslosen Frauen und Männern über die IHK zertifizierte Qualifizierungsmodule (Quafé Bausteine) zu erlangen. Er bietet zudem Ausbildungsplätze als Koch/Köchin und Restaurantfachkraft und beschäftigt schwerbehinderte MitarbeiterInnen.


Ihre Aufgaben:

  • Schnittstelle für die Gastronomiebetriebe
  • Coaching und individuelle Begleitung und Beratung von arbeitssuchenden Menschen
  • Biographiearbeit, Einzelberatung und persönliche Entwicklungsplanung
  • Durchführung von Seminaren und Coaching
  • Bewerbungstraining, Betriebsakquise und Vermittlungstätigkeiten in den Arbeitsmarkt
  • Zusammenarbeit mit beteiligten Schnittstellen (Jobcentern, Agentur für Arbeit, Beratungsstellen
  • Dokumentation der erbrachten Leistung unter Berücksichtigung der Prozess- und Ergebnisqualität

Voraussetzungen:

  • Studium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Erziehungswissenschaften oder vergleichbarer Studienabschluss
  • Hohe Affinität zur Gastronomie (berufliche Erfahrungen sind von Vorteil)
  • Kompetenzen in Methoden der Gesprächsführung, der beruflichen
    Qualifizierung und Gender Mainstreaming
  • Methodenkompetenz in der Gruppenarbeit
  • Selbständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Interkulturelle Kompetenzen

Wir bieten:

  • Ein leistungsstarkes, motiviertes und kompetentes Team
  • Positive Arbeitsatmosphäre
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Die Möglichkeit auf ein Jobticket und ein betriebliches Fahrrad
  • Vergünstigte Preise in der hauseigenen Cantina und in den Betrieben
  • Eine leistungsgerechte Vergütung angelehnt an den TVöD
  • Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine Weiterbeschäftigung ist evtl. möglich

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte an:

Q-PRINTS&SERVICE gGMBH
Frau Jenny Riedel
Simmlerstr. 10
75172 Pforzheim
riedel@q-printsandservice.de

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Riedel unter der Telefonnummer 07231 56603-566 (Mo-Fr Vormittag) zur Verfügung.

Jenny Riedel
Personal
Telefon 07231 56603 566

E-Mail schreiben

Ansprechpersonen:

Jenny Riedel
Personal
Telefon 07231 56603 566

E-Mail schreiben